Die Aluminiumoxidkeramik ist derzeit die Vollkeramik mit der besten und natürlichsten Ästhetik. Deshalb wird sie gern für Frontzahnrestaurationen gewünscht. Aufgrund ihrer niedrigeren Werte der Bruchdehnung im Vergleich zur Zirkonoxidkeramik ist die Indikation auf Einzelkronen und kleine Brücken bis zum Bereich der 1. Prämolaren empfohlen.

Bessere Werte im Vergleich zur Aluminiumoxidkeramik bietet Ihnen die Presskeramik (e.max.press).

Besonders bei minimal - invasiver Beschliff - Technik (z. B. Veneers) überzeugt sie durch hauchdünne Schalen mit sehr hoher Ästhetik im Frontzahnbereich. Auch wird sie gern als kostengünstige Alternative für Einzelkronen und kleine Brücken (bemalt) genutzt. Der Preis dafür ist einer NEM-Versorgung bei FDS gleichzusetzen.
Aluminiumoxis / Presskeramik
Freyburger Dentaltechnik
Hans-Hendrik Scheibert GmbH
» Labor-Informationen
» Informationen für Zahnärzte
» Informationen für Patienten
© 2013 FDS Dental Technik
Tel: 03 44 64 - 70 00
Fax: 03 44 64 - 7 00 19
kontakt@freyburger-dentaltechnik.de
Gewerbepark 14
06632 Freyburg/Unstrut
» Impressum
» Haftungsausschluss
Infos für Zahnärzte
thmb_zirkonoxid_2
zirkonoxid_3